Dresdner Geheimnistour – spannende Geschichten in der Dresdner Altstadt 

Dresdner-Geheimnistour

Du suchst nach einer Idee, was du in Dresden im Lockdown machen kannst? Hier ist eine! Geh doch mal auf Dresdner Geheimnistour durch die Altstadt und tauche tiefer in die Geheimnisse der Stadt ein! Keine Sorge du musst dafür nicht Bibliotheken und Archive wälzen. Dein Handy und eine Portion Neugier reichen vollkommen. Zu Fuß führt dich die Dresdner Geheimnistour zu mehreren Stationen im Zentrum und das ganz Corona konform. Du bist an der frischen Luft, kannst die Tour als Gruppe oder alleine machen und dass wann immer du willst.

Ein weiterer Pluspunkt: die Dresdner Geheimnistour ist barrierefrei! Du kannst also auch mit Kinderwagen, Rollstuhl oder Dreirad unterwegs sein. Zwischen den Stationen fordert eine Schnitzeljagd mit kleinen Suchaufgaben deinen Entdeckersinn. 

Zwinger-Dresden

Wie funktioniert die Dresdner Geheimnistour? 

Start der Dresdner Geheimnistour ist auf der Augustusbrücke und dann geht es zu mehreren Stationen in der Altstadt. Wenn du einen Punkt erreicht hast, kannst du über die Internetseite eine Audiosequenz mit Fotos abspielen. Diese erzählt dir zu jeder der 10 Stationen eine Geschichte bzw. verrät dir ein kleines Geheimnis – ist ja schließlich eine Dresdner Geheimnistour! 😉

Vielmals sind es die kleinen Details, die dir sonst in der Stadt vielleicht gar nicht auffallen würden. Weißt du zum Beispiel was der Krellstein vor dem Dresdner Verkehrsmuseum für eine Geschichte verbirgt oder wo Napoleon stand, als er in Dresden war? Eigentlich schade, dass es den Gondelhafen nicht mehr gibt! Ein bisschen Venedig in Dresden hätte mir gut gefallen! 

Was brauchst du für die Dresdner Geheimnistour?

Ein aufgeladenes Handy mit Internetzugang, Kopfhörer und warme Sachen bei dem momentan kühlen Wetter benötigst du für die Dresdner Geheimnistour. Die Dauer ist mit 80 Minuten angegeben. Wir haben tatsächlich länger gebraucht und waren ungefähr 2 Stunden unterwegs.

Frauenkirche-Dresden

Was kostet die Dresdner Geheimnistour?

Buchung und Durchführung erfolgen über die Webseite: www.geheimnistour.de  
Ein Ticket kostet 8,98€ und ein Gruppenticket mit maximal 3 Geräten 11,98€. Und tadaaaa, ich habe einen Rabattcode für dich: mit dem Code ENTDECKER bekommst du 30% Rabatt auf den regulären Preis. Das Ticket ist dann 5 Tage ab Aktivierung gültig. Bezahlt werden kann übrigens mit PayPal oder Kreditkarte.

Ich möchte dir an dieser Stelle gar nicht so viel verraten! Solche Geheimnisse plaudert man ja schließlich nicht einfach so aus. 😉 Die Navigation ist an einigen Punkten etwas schwer, da mussten wir schon ein bisschen suchen und unsere Spürnasen nutzen.

Mein Fazit: Wir sind aufmerksamer durch die Straßen gelaufen und haben ganz andere Details wahrgenommen. Gerade die eingebaute Schnitzeljagd hat uns da vor Herausforderungen gestellt. Die Geschichten waren abwechslungsreich und spannend. Selbst für mich als Dresdnerin waren viele neue Dinge dabei. Ich habe mich gefreut dank der Dresdner Geheimnistour meine Stadt noch besser kennenzulernen!*

Es sind oftmals die kleinen Dinge, an denen man tagtäglich achtlos vorübergeht, aber hinter denen so spannende Geschichten stecken.
Napoleonstein-Dresden

Viel Spaß auf Entdeckungstour! 

Tipp: Noch mehr Geheimnisse über Dresden gibt es in dem Buch „Dresdner Geheimnisse“ von Christina Avdi und Eva-Maria Bast (ISBN: 978-3-946581-71-0) in Kooperation mit den Dresdner Neuesten Nachrichten.

*Dieser Beitrag enthält Werbung von Dresdner Geheimnistour. Der Veranstalter hat mir den Ticketpreis erlassen. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf den Inhalt des Beitrags. Dieser ist wie immer frei, von mir und ungezügelt. 

Und du?

Welches Geheimnis kennst du von Dresden? Wie fandest du die Tour? Hast du alle Teile der Schnitzeljagd gefunden? Ich freue mich, wenn du einen Kommentar da lässt!

Wenn dir mein Blog gefällt oder ich dir mit dem Beitrag weiterhelfen konnte, teile ihn mit deinen Freunden oder folge mir auf Instagram/Facebook.

Hier gibt es mehr von Dresden!

cropped-IMG_5463.jpg

Bunte Republik Neustadt – BRN 2019

In der Neustadt ist immer was los und besonders laut wird es am dritten Wochenende im Juni! Die Anwohner und viele Gäste feiern bei der Bunten Republik Neustadt. Die Neustadt…
Neustadt-Louisenstraße-Ibras

Unser schönes Dresden – die Neustadt

Hallo! Mein Name ist Annika und ich lebe seit etwa 15 Jahren in Dresden. Meine Freundin Anja, ich nenne sie auch liebevoll meinen reisenden Sonnenschein, hat mich gebeten euch einen…
cropped-IMG_5368-2.jpg

#Ohne Frack auf Tour

Was für ein cooles Format! An diesem einem Abend im Juni bei warmen Temperaturen und Sonnenschein verändert sich das Publikum in der Neustadt, die abends sonst vorwiegend von Partywütigen heimgesucht…

6 Kommentare bei „Dresdner Geheimnistour – spannende Geschichten in der Dresdner Altstadt “

  1. Marion Zimmermann sagt: Antworten

    Hallo
    Ich suche die Ostertour 2021.

    1. für Weltentdecker sagt: Antworten

      Hallo Marion,

      hier der Link:

      https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2021/03/pm_085.php

      Viele Grüße

      Anja

  2. […] Dresdner Geheimnistour – spannende Geschichten in der Dresdner Altstadt  […]

  3. Ich war nun schon so oft in Dresden, aber von dieser Tour hab ich noch nie was gehört. Wie cool! Das werd ich das nächste Mal gleich ausprobieren!

    Liebe Grüße aus Berlin,
    Theresa

    1. für Weltentdecker sagt: Antworten

      Ich bin immer auf der Suche nach dem Besonderen 😉
      Viele Grüße nach Berlin!
      Anja

Schreibe einen Kommentar